La Palma24 – Wichtige Informationen zum Thema Kindersitze

Vorschriften zur Nutzung von Kindersitzen in SpanienKinder bevorzugen es im Auto anstatt auf dem Rücksitz lieber vorne auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen und daher ist eine der am häufigsten gestellten Fragen unserer Gäste ob der Kindersitz auch auf dem Beifahrersitz angebracht sein darf und bis zum welchem Alter Sitzerhöhungen verwendet werden müssen.

In den vergangen Jahren gab es immer wieder Änderungen und neue Vorschriften bezüglich dieser Regelungen. Früher waren auf den hinteren Sitzen keine Sicherheitsgurte angebracht oder es gab spezielle Kindersitze für die Kleinen. Allgemein mussten Kinder ein bestimmtes Alter haben um vorne sitzen zu dürfen.

 

Wir haben die in Spanien geltenden Reglungen zu diesem Thema übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Generell darf ein Kind nur vorne sitzen wenn es älter als 12 Jahre und mindestens 1,35 Meter groß ist.

Folgende Ausnahme gilt: Nur wenn es keine Sitzmöglichkeiten auf dem Rücksitz gibt bzw. diese bereits durch andere Kinder besetzt sind welche ebenfalls einen Kindersitz oder eine Sitzerhöhung benötigen, dürfen Kinder mit einem speziellen, zugelassenen Kindersitz auf dem Beifahrersitz Platz nehmen.

Für Kinder die auf der Rücksitzbank sitzen und die Größe von 1,35 Meter nicht erreichen muss laut Vorschrift ein Kindersitz oder eine Sitzerhöhung angebracht werden.

Sollte dies nicht eingehalten werden droht eine hohe Geldstrafe und die örtlichen Behörden haben das Recht das Fahrzeug zu beschlagnahmen.

Und es gibt noch eine Ausnahme: Kinder unter drei Jahren müssen immer auf dem Rücksitz und auf einem zertifiziert und geprüften Kindersitz transportiert werden der für ihre Größe und ihr Gewicht zulässig ist.

Kinder dürfen während der Fahrt nicht auf dem Arm gehalten werden.

Diese Regelungen gelten auch für Taxis.

Im Übrigen ist das Fahren von Motorrädern und Mopeds mit Kindern unter 12 Jahren als Beifahrer untersagt.

Hinweis

Sie sollten dennoch prüfen ob Ihr Kind gut genug abgesichert ist auch wenn die Kindersitzpflicht für Ihr Kind offiziell nicht mehr gilt. Es ist gut möglich dass bei 12 jährigen Kindern die schon 135 cm groß sind der Gurt noch nicht optimal sitzt. In dem Fall ist es empfehlenswert den Kindersitz im Auto beizubehalten oder eine Sitzerhöhung zu verwenden. Der Kindersitz sollte in keinem Fall vom Alter abhängig sein, sondern vom individuellen Bedarf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.